Info

Die Mannheimer TEN GALLERY ist als Ort zeitgenössischer Fotografie, Medien und Kunst in den Mannheimer Quadraten aktiv und hat es sich zur Aufgabe gemacht den städtischen Raum verstärkt mit frischer Fotokunst in Szene zu setzen.
Die TEN GALLERY hat in den letzten Jahren mit einer interessanten Mischung aus lokalen und internationalen Fotografen , bemerkenswerte und viel besprochene Ausstellungen gezeigt und ist immer auf der Suche nach neuer, herausfordernder und innovativer Fotokunst.  Sie ist auch Bühne und Plattform für Kulturveranstaltungen, wie die Reihen Volume TEN
(Fotobücher im Gespräch) mit Markus Weckesser,  Frank Göldner, Annika Wind und Gästen oder  der Live Music Reihe  Soggiorno TEN.
Regelmäßig bietet die TEN GALLERY auch Fotografie-Workshops an.
Seit geraumer Zeit ist der TEN GALLERY auch ein PHOTO BOOK STORE angeschloßen,
der renommierte Verlage aus Deutschland und Europa präsentiert. ( Peperoni Books, Kehrer Verlag, Mack, Dewi Lewis, Thames & Hudson, Cesura, Danilo Montanari Ed., Postcart Ed., Seipersei, Witty Kiwi, Vorhof, Skinnerboox u.a.m). Ab sofort  gibt es in den Galerieräumen  auch das TEN Café, wo man gemütlich beim anschauen der Ausstellung oder stöbern in den Fotobüchern, einen Espresso, Cappuccino oder Milchkaffee genießen kann.

Realisiert werden die Ausstellungen und Projekte  von Deborah Musso, Italienerin, in Mannheim lebend, Fotografin und Kuratorin, die auch im Vorstand des Fotofestivals OFF//FOTO aktiv ist. Sowie von  Markus Sprengler, Musiker und Kulturschaffender, der das Musikprogramm und die Veranstaltungsorganisation in der TEN GALLERY verantwortet.

Ab September 2019 wird das TEN GALLERY Team durch 3 neue Mitglieder bereichert. Ralf Müller und Andrea Klein kümmern sich zukünftig um die Öffentlichkeitsarbeit und unterstützen im Bereich Ausstellung und Photobook Store, Prof. Frank Göldner fungiert als künstlerischer Berater.

Öffnungszeiten: Do-Sa 11.00 Uhr – 19.00 Uhr
oder nach tel. Vereinbarung  unter   0151.40505459

 

Photo: Michele Buda