04.04.2020 | Horst Hamann: SEHSUCHT

04.04.2020 | Horst Hamann: SEHSUCHT
November 26, 2019 TenGallery

Thema:
SEHSUCHT

Datum:
04.04.2020

Workshopleitung:
Horst Hamann
https://horsthamann.squarespace.com

Horst Hamann wuchs in Mannheim auf und machte Anfang der 1970er Jahre erste Erfahrungen mit Fotografie und Super-8 Film. Nach dem Abitur unternahm er eine Fotoreise durch die USA und bald folgten weitere  Aufenthalte in den Vereinigten Staaten. 1989 emigrierte Horst Hamann in die USA, seit 2009 lebt er in Frankfurt.
Horst Hamann ist bekannt für seine Panorama Aufnahmen von Städten, u.a. von New York und Paris.  Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. die Ehrenmedaille der „City of New York“ (1997), Photo Design Gold Award (1998, 1999) sowie den red dot design award (2004, 2005).

Workshop-Inhalte:
Ein Workshop für Menschen mit Seh(n)sucht und Offenheit für neue Sichtweisen.
Für ein par Stunden von intensivem Austausch und neuen Anregungen.

Workshop-Ablauf:
Schwerpunkt: Konzept & Komposition, Form & Function, Licht & Leidenschaft, Instinct & Inspiration… und die große Kunst des Weglassen…

Ausrüstung:
– keine erforderlich

Ort:
TEN Gallery
T6, 10
D-68161 Mannheim
Tel.: +49 621 43736198
deborah.musso@ten-gallery.com
ralf.mueller@ten-gallery.com

Sprache:
Deutsch

Teilnehmerzahl:
max. 8 Teilnehmer

Dauer:
ein Tag von 10:00 – 16:00 Uhr

Preis:
150 EUR pro Person

Anmeldeschluss:
16.2.2020

Anmeldung:
deborah.musso@ten-gallery.com
ralf.mueller@ten-gallery.com