23.05.–24.05.2020 | Heinrich Völkel: „Mannheim erobern“ – die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da

23.05.–24.05.2020 | Heinrich Völkel: „Mannheim erobern“ – die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da
November 26, 2019 TenGallery

Thema: „Mannheim erobern“ – die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da.

Datum:
23.05.2020 – 24.05.2020 (zwei Tage)

23.05.2020 ab 15:00 Uhr bis spät in die Nacht
24.05.2020 von 10:00 – 18:00 Uhr

Workshop-Leiter:
Heinrich Völkel
https://www.ostkreuz.de/fotografen/heinrich-voelkel/

Heinrich Völkel, 1974 in Moskau geboren und in Leipzig aufgewachsen, studierte kurzzeitig Architektur an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, bevor er sich seiner fotografischen Ausbildung
am Lette-Verein in Berlin zuwandte. Seit 2005 ist er Mitglied bei Ostkreuz – Agentur der Fotografen. Neben seiner Arbeit für Die Zeit, Stern und Der Spiegel gilt sein fotografisches Interesse besonders dem Phänomen »Stadt« und den Veränderungen, die diese durchläuft.

 

Workshop-Inhalte:
In diesem Workshop sollen zusammen mit Heinrich Völkel verschiedene Aspekte und Herangehensweisen an das Thema „Fotografie bei Nacht“, besprochen, ausprobiert und durchgeführt werden. Dabei können die unterschiedlichsten Themengebiete wie Architektur, Street, Reportage und andere je nach Belieben ausgewählt und verfolgt werden.

Workshop-Ablauf:
Nach einem Treffen am Samstag Nachmittag und einer Einführung, sollen die Teilnehmer sich ein Thema auswählen. Gemeinsam oder allein in Absprache mit Heinrich Völkel werden dann von Einbruch der Dunkelheit bis zum ersten Sonnenstrahl Bildergeschichten entstehen, die Mannheim so noch nicht gesehen hat. Dabei wird Heinrich Völkel die Teilnehmer des Workshops bei der nächtlichen Erkundung von Mannheim begleiten.  Nach einer kleinen Mütze Schlaf, wird dann am Sonntag gemeinsam editiert und zusammen präsentiert. Die in der Gruppe entstandene Serie soll dann anschliessend noch im Fenster der TEN GALLERY für die Dauer von 1–2 Wochen präsentiert werden.

Ausrüstung:
– Digitale Kamera und Computer zur Bearbeitung der Bilder
– USB Stick
– ca. 10-20 eigene Bilder, am besten in Papierform
– warme Kleidung für die Nachtfotografie
– festes Schuhwerk

Ort:
TEN Gallery
T6, 10
D-68161 Mannheim
Tel.: +49 621 43736198
deborah.musso@ten-gallery.com
ralf.mueller@ten-gallery.com

Sprache:
Deutsch

Teilnehmerzahl:
mind. 5 Teilnehmer, max. 12

Dauer:
zwei Tage, Samstag ab 15 Uhr und die ganze Nacht,
Sonntag von 10:00 – 18:00 Uhr

Preis:
250 EUR pro Person

Anmeldeschluss:
5.4.2020